Meine liebsten Begleiter ♥

Dienstag, 15. März 2011

MüM - Motzen über Müller + 25% Rabatttipp

Hey ihr Süßen, 

ich bin grade total in Mecker-Laune.
Ich hab mich jetzt den ganzen Schultag lang gefreut, nach der shcule zu Müller zu spazieren und mich dort mal ein Wenig umzuschauen, Spülung, Kleber und Filzstifte zu kaufen und dann mal sehen, was es noch so gibt.
So weit, so gut...

Ich komm zu Müller, gehe zielstrebig in die Ecke mit dem Schulzeug, will mir die Filzer ansehen udn alles was ich sehe ist ein leeres Regal. Ähm ja.. wudnervoll.. und jetzt ?

Jetzt gings ab zu einem netten Mädchen, welches grade dabei war sämtliche Stifte in Kisten zu verstauen. 
"Endschuldigung, ich hätte gerne Filzstift, wo fidne ich die denn heute?"
"Garnicht, die wurden grade in Kisten verstaut und kommen jetzt in ein anderes Regal und wenndort alles eingeräumt ist, können sie die kaufen."

Mein Gedanke: Nicht dein ernst oder?

Ich also zu einer kompetenter aussehenden, älteren Verkäuferin, von der ich dann acuh AUS den Kisten meine Stifte bekommen habe. BEim Kleber waren sie noch nciht angekommen, sodass ich mir diesen ncoh ganz normal nehmen konnte.

Weiter gings zum Haarregal.

Auch hier war viel Trubel, allerdings eher bei den Haarsprays, sodass ich relativ ungestört nach eienr neuen Spülung suchen konnte. Gesucht, gefunden.

Los gings auf die Suche nach den neuen Essence Produkten.

Gefunden, angesehen, nicht sehr begeistert gewesen, lediglich der Smokey-Eye-Brush hat es mit zu mir nach Hause geschafft.

(Als ich davor stand fing eine junge Frau an im neben Regal die Spiegl zu putzen & nun ja, sie brauchte extrem viel Platz und bat mich andauernd zur Seite zu gehen.)

So dann wollte ich noch, wie man es als Bloggerin halt so macht, hier und da ein wenig gucken.

Schau mir grade ein Maybellin Blush an (um da unten ran zu kommen, muss man sich hinhocken), da kommen zwei "höchst freundliche" Herren zu mir, knien sich daneben und sagen mir wie auswendiggelernt:

"Schön, dass sie Interesse an den Produkten unseres Ladens haben, allerdings müssen wir dieses Regal nun woanders hinbauen. Sie können auf der anderen Seite des Regals fortsetzen."

Ähm nein danke, denn damit hats mir dann echt gereicht. Ich bin mit meinem zeug zur Kasse, hab bezahlt und auf Wiedersehen Müller.

Ich meine, was soll denn das?

Die haben ja echt schnell gearbeitet und versucht das alles schnell hinter sich zu bringen, aber kann man da nicht mal für 2Tage den Laden zu machen oder vielleicht nur an einem Montag und dafür sonntags auch arbeiten?

Wie auch immer, ich werde weiterhin zu Müller gehen, aber im Moment fidne ich das echt kacke von denen.

& auch wenn ich Müller eigentlich nciht dabei helfen möchte ihre Umsätze zu Steigern, sage ich euch jetzt trotzdem, dass es bei Müller jetzt 25% Rabatt auf alle Nivea Kosmetikprodukte gibt.



Kommentare:

  1. schatzelein die wirtschaft lässt das nich mehr zu das die mal 1 oder 2 tage den laden schließen fürs umräumen... die brauchen ihre umsetze manchmal fehlen am ende des monats trotzem 20 oder 40€ die der inhaber dann meist aus eigener tasche zieht... kenne das hab viele ladenbesitzer in der familie auch subber zum beispiel von douglas etc

    AntwortenLöschen
  2. schön, dass du es lieber hast, wenn zB eine berufstätige mutter auch noch sonntags arbeiten musst, nur damit du deine kosmetika in ruhe kaufen kannst.
    gut, dass du wirklich probleme hast, die menschen in japan haben ja vergleichsweise relativ geringe...

    AntwortenLöschen
  3. Oje du armes! Dann drück ich dir für die vielen arbeiten die daumen! Über was musst du die präsentationsprüfung denn machen?
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. haha, cool (:
    hast du fb? und was hälst du von einer gegenseitigen blogvorstellung?

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Liebes,

    ich hab dich getagged, würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    http://meinerosawelt.blogspot.com/2011/03/tag-missing-thing.html

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Ich liebe es eure Kommentare zu lesen, also immer her damit.